• Location
    • Munich
  • Date Posted
  • Sep. 2, 2021
  • Function
  • Buying & Merchandising
  • Sector
  • Retail

Als Supply Chain Specialist ist es deine Aufgabe die gesamte Lieferkette für Food- und Non-Food-Kategorien zu managen. Du steuerst systembasiert alle Bestellungen und Bestände. Diese Rolle erfordert, dass du äußerst praxisnah und analytisch arbeitest und in der Lage bist unter Druck zu arbeiten.

Du berichtest an den Supply Chain Manager und arbeitest eng mit dem Category Management und allen Operations Abteilungen, insbesondere Inbound zusammen.

Teilen wir es

Verpflichtungen

Du verfolgst mit deinem Team folgende Ziele:

  • Optimale Warenverfügbarkeit
  • Optimierter Bestand
  • Schlanke Logistikprozesse
  • Systematische Lösungen und Automatisierung
  • Reduzierung des CO2-Ausstoßes der gesamten Lieferkette

Du verstehst die Prozesse auf der Seite unserer Lieferanten, da deren Kostenverbesserung unsere Marge ist:

  • Wie planen sie ihre Produktion, z.B. Hochlaufzeiten, Mengen usw.?
  • Wie ist ihre Kostenstruktur ab Werk bis zur Lieferung an unser Lager?
  • Was sind die Hebel für Verbesserungen?
  • Wie hoch ist die Auslastung ihrer Paletten und Lastwagen?
  • Was ist der beste Lieferplan?

Deine Planung sorgt für genau die richtigen Bestellungen:

  • Mengenprognose mit Category Managern unter Berücksichtigung von Saison- und Werbeeffekten.
  • Teilen von Prognosen mit Lieferanten, um die Verfügbarkeit sicherzustellen, die besonders für ultra-frische Kategorien wichtig ist.
  • Nutzung von Daten zur Förderung von Analyse und Entscheidungsfindung.
  • Berücksichtigung von:
  • Lager- und Lagerraum
  • Sicherheitsbestand
  • Nutzung von LKWs und Paletten
  • Frische & Abschriften
  • Lagerverfügbarkeit
  • Stündliche Überwachung des Bestands
  • Organisation von Notfallkäufen bei nahe gelegenen Großhändlern, Landwirten oder sogar Einzelhändlern
  • Durchführung von Sichtprüfungen und regelmäßigen Bestandsaufnahmen, um einen korrekten Bestand im System aufrechtzuerhalten

Du suchst ständig nach Kosten- und Ertragsverbesserungen:

  • Tiefes Verständnis der Hebel und ihrer Auswirkungen auf die Kosten entlang der gesamten Lieferkette
  • Du handelst unternehmerisch und bist detailverliebt und innovativ bei der Problemlösung.

Wir mögen Menschen, die

  • Als Supply Chain Specialist musst du über erste Erfahrungen im Bereich Supply Chain Management, FMCG oder Lebensmitteleinzelhandel verfügen.
  • Du hast eine große Liebe für Details und bist gleichzeitig pragmatisch und packst in unserem agilen Start-up mit an.
  • Du möchtest höchste Qualität in der täglichen Arbeit erreichen und die Kundenzufriedenheit ständig verbessern.
  • Du arbeitest gerne in einem innovativen und sich ständig verändernden Umfeld.
  • Du verfügst über hervorragende analytische und quantitative Fähigkeiten.
  • Du bist ein Teamplayer und hast gute Kommunikationsfähigkeiten.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind ein Muss.
  • Erforderlich: Führerschein.

Wir bieten

  • Teil eines hochkarätigen Teams zu sein, das Knuspr.de in Deutschland einführt und die Erfolgsgeschichte von Rohlik fortschreibt
  • Das inspirierende Umfeld eines Start-ups kombiniert mit der Zuverlässigkeit eines bewährten Geschäftsmodells
  • Ein wettbewerbsfähiges Gehaltspaket
  • Flexible Heimarbeitsplätze
  • Kostenloser Kaffee, Wasser und Früchte, sowie eine lässige Kleiderordnung und regelmäßige Teamveranstaltungen
  • Und nicht zuletzt eine positive und freundliche Arbeitsumgebung